Suche
Suche Menü

Initiative Nachhaltige Mierendorff-INSEL

In der Stadt der Gegenwart die INSEL der Zukunft sein!
Global denken, lokal handeln!

Knapper werdende Ressourcen, durch Menschen verursachte Klimaveränderungen und Umweltbelastungen, weltweite Flucht- und Migrationsbewegungen sowie gesellschaftliche Umbrüche sind heutige Herausforderungen an Gesellschaft und Politik. Nachhaltigkeit kann nur global gelingen. Gleichzeitig ist es sinnvoll, Veränderungen nicht nur im Großen einzufordern, sondern auch im Kleinen selbst einzuleiten. WIR sind Gesellschaft. Die Initiative Nachhaltige Mierendorff-INSEL engagiert sich vor Ort im Wohn-, Arbeits- und Lebensumfeld für eine nachhaltige Zukunft. Der Einsatz im Stadtteil fördert Vielfalt und stärkt Nachbarschaft.
Es geht um Nachhaltigkeit in Bezug auf wichtige Aspekte der Stadtgesellschaft wie Wohnen, Wohnumfeld, Bildung, Mobilität, Energie und Wirtschaft. Ein wichtiges Ziel ist, die CO2-neutrale, energieautarke Mierendorff-INSEL zu erreichen. Außerdem soll eine vernetzte und an Nachhaltigkeitskriterien ausgerichtete lokale Ökonomie entstehen.

Eigenverantwortung übernehmen!
Die Initiative Nachhaltige Mierendorff-INSEL will erreichen, dass die Einwohner*innen möglichst viel in die eigenen Hände nehmen und die Zukunft des Stadtteils aktiv mit gestalten. Unter dem Motto „Vom Einwohner zum Eigentümer“ sollen Selbstbestimmung und Eigenverantwortung gemeinschaftlich entwickelt werden.

Mitentscheiden!
Die Initiative Nachhaltige Mierendorff-INSEL will erreichen, dass so viel wie möglich vor Ort im Stadtteil beraten und entschieden wird. Vor Ort ist es leichter, demokratische Verfahren anzuwenden und Beteiligung zu realisieren. Partizipation muss für die hier Lebenden greifbar und erfahrbar sein!

Zukunft gemeinsam gestalten!
Die Mierendorff-INSEL ist ein multikultureller Stadtteil und soll ein guter Lebensort für Einwohner*innen aller sozialen Schichten, Herkünfte und Generationen sein. Die Initiative Nachhaltige Mierendorff-INSEL will dazu beitragen, Gutes Leben für alle auf der INSEL zu ermöglichen und die einzelnen Menschen sowie die Gesellschaft widerstandsfähig für die Auswirkungen der anstehenden Herausforderungen zu machen.
Auf der Mierendorff-INSEL entsteht – ausgehend von den Bedürfnissen der Einwohnerschaft und den auf der INSEL Tätigen aus Wirtschaft, Bildung, Kultur, Vereins- und Verbandsstrukturen – ein nachhaltiger Stadtteil. Zum Gelingen braucht es den Dialog und die Kooperation mit Wissenschaft, Verwaltung und Politik. Es soll ein Modell nachhaltiger und ganzheitlicher Stadtteilentwicklung entstehen, das auf andere Stadtteile, andere Städte und Gemeinden übertragbar ist.